Gesundes Futter

Hundefutter und KatzenfutterGesundes Futter bedingt zunächst einmal Qualität und der haben wir uns ganz und gar verschrieben. Lesen Sie mehr darüber in unseren Unternehmensgrundsätzen.

Gesundes Hundefutter und Katzenfutter benötigt aber auch Know-how, denn Ihr Tier muss alle Nährstoffe erhalten, die es für ein gesundes Wachstum und ein Leben voller Aktivität benötigt. Die Nahrung muss daher eine optimale Mischung aus Proteinen (Eiweiß), natürlichen Fetten, Kohlenhydraten, Vitaminen und Spurenelementen enthalten.

Unsere Gerichte unterstützen Sie dabei. Sie enthalten alles, was Ihr Liebling für ein gesundes, lebensfrohes und aktives Leben braucht. Und Sie ersparen sich noch dazu den mühsamen Transport des Einkaufes nach Hause.

Sind Sie sicher, ob Ihr Tier auch die richtige Ernährung erhält? Hier ein paar Auswirkungen einer gesunden Ernährung:

  • Ein glänzendes Fell und eine gering ausgeprägte Schuppenbildung.
  • Bekommt Ihr Hund bzw. Ihre Katze die geeignete Menge an Futter, wird das Tier konstant sein Gewicht halten.
  • Ihr Hund sollte 1- bis 3-mal täglich eine durchschnittlich große Menge fest geformten Kot absetzen.
  • Ist Ihr Tier seinem Typ entsprechend lebhaft und lebensfroh, können Sie davon ausgehen, dass ihm sein Futter schmeckt und es sich wohl fühlt.
  • Gute Ernährung macht ruhig. Verhaltensauffällige Tiere werden vielfach von Juckreizen oder Beschwerden gequält, die häufig auf falsches Hundefutter bzw. Katzenfutter zurückzuführen sind.